Monatliches Archiv

1 Tag ago

RIT-Blog-Kaffee+Vergaberecht-1
Allgemein, Veranstaltungen,

18. Juli 2024: Mini-Webinar „Kaffee und Vergaberecht“ zum Thema: funktionale Leistungsbeschreibung und damit zusammenhängende Rechtsfragen

In unserer Reihe „Kaffee und Vergaberecht“ laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am nächsten Live-Stream ein. Dieses Mal beschäftigen sich Dr. Christoph Rung und Dr. Michael Wenzel mit der funktionalen Leistungsbeschreibung und den damit zusammenhängenden Rechtsfragen. Der Auftraggeber kann die zu beschaffende Leistung in einem nach Einzelpositionen aufgegliederten Leistungsverzeichnis beschreiben. Er kann die Leistung aber auch funktional beschreiben und die

Arbeitsrecht & Datenschutz
Allgemein,

Juli 2024: Neugier hat ihren Preis – Landesarbeitsgericht Düsseldorf zwingt Arbeitgeber zur Offenlegung von Internet-Recherchen über Bewerber – Beitrag von Julius Quicker LL.M. und Dr. Markus Spitz

Vermutlich hat es schon vielen Arbeitgebern und Personalleitern in den Fingern gejuckt, bei der Bewerberauswahl neben den übersandten Bewerbungsunterlagen auch weitere, frei verfügbare Informationen aus dem Internet, sozialen Medien oder sonstigen Quellen zu Rate zu ziehen. Solche Background-Checks oder Pre-Employment-Screenings könnten durch das Urteil des Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf vom 10.04.2024 (Az. 12 Sa 1007/23) künftig mit (unangenehmen) Informationspflichten für den

Kontraintuitiv
Podcast, REstart,

10. Juli 2024: REstart.061 – Umsatzsteuer in der Insolvenz

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Kompliziert alleine wird der aktuellen Rechtslage nicht gerecht. Denn je nach Zeitpunkt von Warenlieferung, Rechnungsstellung, Zahlungseingang, Insolvenzantragstellung und Eröffnung des Verfahrens ändert sich die Rechtslage. Und der Bundesfinanzhof hat dem Fiskus auch noch ein Schlupfloch eröffnet. Wir gehen die Sache strukturiert an. Gemeinsam mit unserem Gast Dr. Gregor Führich, Steuerberater bei Falk in Mannheim

RIT-Datenschutz-ITea-Blog
Allgemein, Veranstaltungen,

16. Juli 2024: Mini-Webinar „Datenschutz und IT(ea)“ zum Thema: Umgang mit DSGVO-Schadensersatzklagen

Am 16. Juli 2024 um 13:00 Uhr findet ein weiteres Mini-Webinar im Rahmen unserer Reihe „Datenschutz und IT(ea)“ statt, zu dem Dr. Anno Haberer und Dr. Markus Spitz Sie herzlich einladen. Dieses Mal geht es um den Umgang mit DSGVO-Schadensersatzklagen. Wir erläutern die rechtlichen Rahmenbedingungen und ihre praktischen Auswirkungen. Anschließend besteht Gelegenheit zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch. In der Kürze liegt die Würze: Das Ganze soll die Länge

Drei Männer im Sonnenstuhl blog final
Allgemein, Veranstaltungen,

10. Juli 2024: Privat, GmbH oder Familienstiftung – welche Struktur ist optimal? – Vortrag von Steuerberater Hendrik Grosse LL.B., M.Sc. bei IFFUN

Immobilieninvestoren stehen vor der Entscheidung, wie sie ihr Immobilienvermögen steueroptimiert strukturieren sollen. Im Rahmen des IFFUN Web-Seminars zum Thema „Privat, GmbH oder Familienstiftung – Welche Struktur ist optimal für mein Immobilienvermögen?“ taucht RITTERSHAUS Steuerberater Hendrik Grosse LL.B., M.Sc. tief in diese spezifische Thematik ein. Es werden die Grundlagen der steueroptimierten Strukturierung von Immobilienvermögen unter Berücksichtigung von Privatvermögen, Betriebsvermögen (insb. GmbH) und

Cashout
Podcast, PUREplay,

8. Juli 2024: PUREplay.046 – gebundenes Kapital lässt sich nicht so einfach verflüssigen

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Für eine Gewinnausschüttung fehlt Startups und Jungunternehmen häufig die notwendige Liquidität. Das Kapital ist in der Regel im Unternehmen gebunden und nicht frei verfügbar. Mit Hilfe einer versierten Bank lässt sich das Problem aber über eine Holdingstruktur elegant lösen. Welche rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auch ohne die banküblichen Sicherheiten erfüllt sein sollten, besprechen wir

IPA Blog3
Allgemein,

3. Juli 2024: IPA – Integrierte Projektabwicklung in der Praxis – Neue Buchveröffentlichung von Prof. Dr. Antje Boldt und Dr. Ing. Nina Rodde

Das neue Buch „IPA – Integrierte Projektabwicklung in der Praxis“- von RITTERSHAUS Partnerin Prof. Dr. Antje Boldt und Dr. Ing. Nina Rodde, Geschäftsführerin der LUMICO  GmbH , erschienen im C.H. Beck Verlag und Vahlen-Verlag, ist da! Integrierte Projektabwicklung (IPA) verfolgt durch innovative Vertragslösungen und Planungsmethodik konsequent das Ziel, Bauprojekte kollaborativ zu realisieren. Dabei gilt es, frühzeitig verschiedene Interessen erfolgreich zu

Nachfolge
Podcast, ThinkTax,

3. Juli 2024: ThinkTax.084 – Gesellschaftsformen und deren steuerliche Auswirkungen

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Die individuellen Vorstellungen und Wünsche des Unternehmers sind entscheidende Faktoren für die Gestaltung der optimalen Nachfolge. Abhängig von der Gesellschaftsform ergeben sich Auswirkungen im Bereich der Ertragsteuern, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer sowie bei der Wegzugsbesteuerung. Welche Gesellschaftsform ist für welche Situation die richtige? Das Tasting durch die Gesellschaftsformen nehmen wir gemeinsam in der neuen