Beiträge in der Kategorie

Allgemein

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Allgemein,

24. Oktober 2018: Vorsicht bei der Einberufung von Gesellschafterversammlungen! – Blogbeitrag von Rechtsanwältin Julia Reinhardt

Bei der Einberufung einer Gesellschafterversammlung sind nicht nur gesetzliche und gesellschaftsvertragliche Anforderungen zu beachten, sondern grundsätzlich auch die Umstände des Einzelfalls. So kann es zum Beispiel notwendig sein, eine Einladung über die sich aus dem Gesellschaftsvertrag ergebenden Anforderungen hinaus zusätzlich an eine bekannte E-Mail-Anschrift eines Gesellschafters zu senden. Hintergrund Das OLG Düsseldorf erklärte jüngst einen Einziehungsbeschluss für nichtig, obwohl die

RIT-Blog-UniHeidelberg(1)
Allgemein,

12. und 13. Oktober 2018: heiGRADE weiterbildende Studienprogramme der Universität Heidelberg – Seminar zur „Nachfolge in Familienunternehmen“

Das Heidelberger Institut für Mediation der Universität Heidelberg wendet sich mit diesem Seminar an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits eine Grundausbildung in der Mediation absolviert haben und sich intensiv mit dem Anwendungsbereich Nachfolge im Familienunternehmen befassen wollen. Bei der Übergabe von Familienunternehmen an die nächste Generation ist die Mediation ein sehr geeignetes Verfahren, die Gemengelagen von Rollenfunktionen und Erwartungen zu

Coffee Roaster Cooling Batch of Beans
Allgemein,

20. September 2018: Untersagung von Transaktionen im Lebensmittelbereich nach der Außenwirtschaftsverordnung? – Blogbeitrag unserer Rechtsanwälte Dr. Marc Hauser und Benjamin Moser

Vor kurzem hat der Erwerb von Costa Coffee durch Coca-Cola Schlagzeilen gemacht. Bei einer solchen Übernahme im Lebensmittelbereich denkt man an eine Vielzahl von Meldepflichten. Diese können sich aus dem Gesellschaftsrecht, dem Kapitalmarktrecht oder dem Wettbewerbsrecht ergeben. Wenig bekannt ist in diesem Zusammenhang die Meldepflicht nach der Außenwirtschaftsverordnung. Eine vergleichbare Transaktion mit einem in Deutschland ansässigem Unternehmen wäre jedoch nach

Allgemein,

13. September 2018: RITTERSHAUS erreicht den ersten Platz beim myjobfair Award 2018 als bestbewerteter Arbeitgeber in der Kategorie bis zu drei Teilnahmen an den Fakultätskarrieretagen 2017/2018

Das Unternehmen myjobfair veranstaltet jährlich an insgesamt 15 juristischen Fakultäten in Deutschland die Fakultätskarrieretage. Die Besucher der Fakultätskarrieretage zeichnen hiermit die Arbeitgeber aus, die während der Veranstaltungen den besten Eindruck bei den Bewerbern hinterlassen haben. Dabei fließt die Meinung der Studierenden/Absolventen ungefiltert in das Ergebnis ein. Bei der gestrigen Verleihung des diesjährigen myjobfair Awards 2018 in Frankfurt wurde RITTERSHAUS für

Allgemein,

03. September 2018: Steuerhinterziehung bei Zuwendungen zwischen Ehegatten – Blogbeitrag von Rechtsanwalt Pawel Blusz LL.B., LL.M.

Zwischen Ehegatten kommt es regelmäßig zu Vermögensverschiebungen, die für das Finanzamt durchaus vom Interesse sein können. Erwerben beispielsweise Ehegatten gemeinsam eine Ferienimmobilie und werden folglich beide im Grundbuch eingetragen, obwohl der Kaufpreis nur von einem Ehegatten bezahlt wurde, dann liegt eine schenkungsteuerbare Zuwendung vor. Gleiches kann bei Einzahlungen eines Ehegatten auf ein gemeinschaftliches Oder-Konto, Übernahme von Versicherungsbeiträgen oder Einkommensteuerzahlung eines