RIT-Blog-corporate2
Pressemeldungen,

8. April 2019: RITTERSHAUS berät bei der Veräußerung der tms connected! GmbH & Co. KG

Die schwedische Transcom DACH Holding AB, ein Beteiligungsunternehmen der international agierenden Transcom WorldWide AB, hat sämtliche Gesellschaftsanteile der tms connected! GmbH & Co. KG mit Sitz in Mannheim erworben. tms connected! GmbH & Co. KG ist einer der führenden Kundenservice- und Call Center-Dienstleister in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1988 gegründet und bedient seit über 30 Jahren Kunden aus der Energiewirtschaft

RIT-Blog-corporate3
Pressemeldungen,

16. Januar 2019: RITTERSHAUS berät den Mehrheitsgesellschafter der KW-Kranwerke AG beim Verkauf an Nimbus

Die deutsch-niederländische Industrieholding nimbus hands-on investors ist neuer Eigentümer der Mannheimer KW-Kranwerke AG (KWM). Im Rahmen einer Unternehmensnachfolgeregelung hat der bisherigen Hauptgesellschafter, Karl-Philipp Schneckenberger, seine Anteile zum 1. Januar 2019 an nimbus verkauft, der Vorstand bleibt an Bord. Der Krananlagenbauer KWM erzielte mit rund 90 Mitarbeitern zuletzt einen Umsatz von über 20 Mio. Euro. Er hat u.a. eine starke Marktstellung

RIT-Blog-geistiges-eigentum(1)
Veranstaltungen,

28. November 2018: 20. Mannheimer IP-Lunch

Im Rahmen des 20. Mannheimer IP-Lunchs, bei dem aktuelle Themen aus dem gewerblichen Rechtsschutz näher beleuchtet werden, referieren unsere Rechtsanwälte Dr. Martin Schmidhuber und Dr. Anno Haberer gemeinsam zum Thema „Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen Markenverletzung – Ein Drama in drei Akten“. Weitere Referentin ist Frau Susanne Möller, European Patent Attorney und LL.M. , Isenbruck Bösl Hörschler LLP. Sie wird zum

Veranstaltungen,

28. Juni 2018: Young Lawyers Forum ins Leben gerufen

Vier junge Juristen von Rittershaus, Roche und BASF haben das Young Lawyers Forum ins Leben gerufen. Ein Zusammenschluss junger Juristen mit dem Ziel einen praxisnahen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen und dies in netter und entspannter Atmosphäre. Es ist die Überzeugung der Initiatoren, dass zahlreiche Schnittmengen juristischer Themen sowie alltäglicher Herausforderungen bei allen jungen Juristen bestehen – sei es in einem juristischen

RIT-Blog-corporate3
Pressemeldungen,

24. November 2016: RITTERSHAUS berät chinesischen Zhongding- Konzern beim Erwerb der Tristone Flowtech Group

Der Zhongding-Konzern, mit 14.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr als 1,6 Milliarden Euro ein führender chinesischer Automobilzulieferer, hat einen Kaufvertrag über den Erwerb der Tristone Flowtech Group, marktführender Automobilzulieferer für Flowtech Lösungen, unterzeichnet. Verkäuferin ist die BAVARIA Industries Group. Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der deutschen Kartellbehörde sowie chinesischer Behörden. Die Tristone Flowtech Group fertigt an

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Pressemeldungen,

29. Juli 2016: RITTERSHAUS begleitet die SRH bei dem Erwerb der EBS Universität

Die SRH Higher Education GmbH, eine Tochtergesellschaft des Heidelberger Bildungs- und Gesundheitsunternehmen SRH, übernimmt die EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH. Die EBS Universität wurde 1971 gegründet und umfasst die EBS Business School in Oestrich-Winkel sowie die 2011 eröffnete EBS Law School in Wiesbaden. Die SRH baut mit dieser strategischen Partnerschaft ihre führende Position im Hochschulmarkt aus und sichert

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Pressemeldungen,

7. April 2016: Zhongding-Group mit dem Erwerb der Austria Druckguss weiter auf Expansionskurs

Die chinesische Zhongding-Group hat sämtliche Kommandit- und Geschäftsanteile am österreichischen Druckguss Komponenten-Hersteller Austria Druckguss GmbH & Co KG und ihrer Komplementärin Austria Druckguss GmbH, Gleisdorf erworben. Verkäuferin war eine Beteiligungsgesellschaft der BAVARIA Industries Group. Austria Druckguss ist ein weltweit agierender Hersteller und Lieferant von komplexen Gusswaren und Druckguss-Komponenten für die internationale Automobilindustrie und liefert Motorteile, Antriebsstrang- und Fahrwerksteile sowie Strukturteile

RIT-Blog-ma2
Pressemeldungen,

2. September 2015: RITTERSHAUS berät SSP bei der Übernahme von 33 Bäckereien von Heberer an Hochfrequenzstandorten

Die SSP Deutschland GmbH, eine deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Verkehrsgastronomieunternehmens SSP Group, hat mit Wirkung zum 1. September 2015 vom deutschen Traditionsbackhaus Heberer 33 Bäckereien übernommen und wird diese künftig im Master-Franchise betreiben. Die Standorte liegen an Hochfrequenzstandorten (Verkehrsknotenpunkte wie U- und Fernbahnhöfe sowie Flughäfen). Durch die Heberer-Transaktion steigt die Anzahl der an bundesdeutschen Standorten von SSP betriebenen Einheiten von

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Pressemeldungen,

22. April 2015: RITTERSHAUS berät beim Einstieg der Ambassador Theatre Group als Mehrheitsgesellschafter der BB Group

Der in Großbritannien ansässige weltweit führende Theaterproduzent und -betreiber The Ambassador Theatre Group Ltd. (ATG) wird neuer Mehrheitsgesellschafter der BB Group GmbH, Muttergesellschaft des führenden Live-Entertainment Unternehmens BB Promotion GmbH – The Art of Entertainment. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. ATG und das 1987 von dem