Beiträge mit diesem Tag:

Prof. Dr. Christof Hettich

RIT-Blog-immobilienrecht
Pressemeldungen,

13. November 2015: RITTERSHAUS berät EPPLE Unternehmensgruppe bei Erwerb der ehemaligen Zentrale der Heidelberger Druckmaschinen AG

Die EPPLE Unternehmensgruppe hat die ehemalige Zentrale der Heidelberger Druckmaschinen AG in der Kurfürsten-Anlage 52-58, Heidelberg erworben. Der Projektentwickler EPPLE plant, das 1,6 Hektar große Areal mit seinen weiteren Partnern sowie in Abstimmung mit der Stadt Heidelberg zu entwickeln und hierbei die städtebaulichen Interessen zu berücksichtigen. Das Kaufgrundstück liegt in Heidelberg verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs sowie in Reichweite

RIT-Blog-ma1
Pressemeldungen,

16. Juli 2015: RITTERSHAUS berät die SRH Holding bei der Übertragung der Mundanis Frankfurter Stadtschulen

Die SRH Holding, Heidelberg, hat die Mundanis Frankfurter Stadtschulen an den Arbeiter Samariter Bund übertragen. Zum neuen Schuljahr gehen Grundschulen, Gymnasium und Kinderhaus in die Trägerschaft des ASB Hessen über. Seit 2010 hat die SRH die Mundanis Schule aufgebaut und in das Bildungsangebot investiert. RITTERSHAUS hat die SRH Holding unter der Federführung der Mannheimer Partnerin Verena Eisenlohr bei dieser Transaktion

RIT-Blog-corporate2
Pressemeldungen,

6. März 2015: RITTERSHAUS berät CureVac GmbH beim Einstieg der Bill & Melinda Gates Stiftung

Die amerikanische Bill & Melinda Gates Stiftung beteiligt sich als Gesellschafterin an dem biopharmazeutischen Unternehmen CureVac. Das Tübinger Unternehmen CureVac ist weltweit führend im Bereich der medizinisch angewandten Messenger-RNA (mRNA) und entwickelt auf Basis dieses Moleküls vollkommen neue Ansätze zur Behandlung von Krankheiten und zum Schutz vor Infektionskrankheiten. Neben der Bill & Melinda Gates Stiftung, die 46 Millionen Euro (52

RIT-Blog-immobilienrecht
Pressemeldungen,

27. Februar 2015: RITTERSHAUS berät Epple Projekt GmbH bei Neubebauung am Relenberg in Stuttgart

Die Epple Projekt GmbH übernimmt die Neubebauung eines 10.000 m² großen Areals am Relenberg im Norden Stuttgarts. Das Heidelberger Unternehmen hat hierfür einen Architektenwettbewerb unter Beteiligung von 18 Architekturbüros durchgeführt. Nach dem von der Jury präferierten Entwurf der Berliner Architekten Kuehn Malvezzi wird die Epple Projekt GmbH den Bau von sieben architektonisch anspruchsvollen Stadtvillen mit insgesamt 115 Wohnungen und einer

RIT-Blog-gesellschaftsrecht3
Pressemeldungen,

29. Juli 2014: RITTERSHAUS berät dievini bei 4. Finanzierungsrunde der immatics

Die Tübinger immatics biotechnologies GmbH hat eine weitere große Finanzierungsrunde abgeschlossen. Im Rahmen dieser Finanzierung wurden von dievini gemeinsam mit weiteren Gesellschaftern, wie u. a. Wellington Partners, einer Beteiligungsgesellschaft der Gebrüder Strüngmann und den MIG-Fonds, insgesamt € 34 Mio. in zwei Tranchen investiert. Die dievini Hopp BioTech GmbH & Co. KG ist die Beteiligungsgesellschaft der Familie des SAP-Gründer Dietmar Hopp