Pressemeldungen,

17. Oktober 2018: RITTERSHAUS berät Electro-Optics Technology, Inc. beim Erwerb der Forschungsinstitut für mineralische und metallische Werkstoffe -Edelsteine/Edelmetalle-GmbH

Die auf M&A Transaktionen spezialisierte Anwaltssozietät RITTERSHAUS Rechtsanwälte hat die den US Lasertechnikhersteller Electro-Optics Technology, Inc. bei dem Erwerb des Forschungsinstituts für mineralische und metallische Werkstoffe – Edelsteine/Edelmetalle-GmbH aus Idar-Oberstein (FEE) beraten. Das mittelständische Familienunternehmen EOT produziert und vertreibt weltweit Komponenten für Hochleistungslaser, insbesondere Faraday-Rotatoren und optische Isolatoren. Über die Hälfte ihres Umsatzes erwirtschaftet EOT auf dem europäischen Markt. Die

rit-slider-arbeitsrecht Blog
Veranstaltungen,

16./17. und 18. Oktober 2018: HR Lunch – Total digital – Haben Sie als Arbeitgeber alles im Griff?

Arbeiten ohne Smartphone, Internet, E-Mail – was vor ca. 25 Jahren noch Arbeitsalltag war, ist heute vollkommen unvorstellbar. Arbeitnehmer kommunizieren, wo, wann und mit wem sie wollen? Nicht erst vor oder bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses haben Sie als Arbeitgeber ein erhebliches Interesse daran, dass Sie sämtliche beruflichen Kontakte des Arbeitnehmers kennen und auf diese zugreifen können. Haben Sie hierfür

Allgemein,

Oktober 2018: Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w) für unsere Kanzlei in Mannheim gesucht

Wir sitzen in einem Boot. Was wir beim „Rudern gegen Krebs“ tatsächlich tun, setzen wir auch jeden Tag in der Kanzlei um. Ob Partner(in), Associate oder Assistent(in) – wir legen uns gemeinsam ins Zeug. Damit sind wir als Wirtschaftskanzlei so erfolgreich, dass wir für unsere Kanzlei in Mannheim weitere Verstärkung suchen: Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w) Ihr Profil: abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder

RIT-Blog-Hamann
Veranstaltungen,

25. Oktober 2018: Kunst zu Gast bei RITTERSHAUS Frankfurt – Mateo Hamann

Mateo Hamann wurde 1997 in New York geboren. Seit seiner Ankunft 2009 in Deutschland erobert er sich „sein Frankfurt“ sukzessive. Mit beeindruckender Sicherheit für Komposition und einem sensiblen Gespür für Licht und Farbe nähert sich der 21jährige den Hochhäusern. Sein erster Bildband über Frankfurt – für den er seit seinem dreizehnten Lebensjahr fotografierte – zeigt die Mainmetropole aus überraschend frischen

RIT-Blog-UniHeidelberg(1)
Allgemein,

12. und 13. Oktober 2018: heiGRADE weiterbildende Studienprogramme der Universität Heidelberg – Seminar zur „Nachfolge in Familienunternehmen“

Das Heidelberger Institut für Mediation der Universität Heidelberg wendet sich mit diesem Seminar an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits eine Grundausbildung in der Mediation absolviert haben und sich intensiv mit dem Anwendungsbereich Nachfolge im Familienunternehmen befassen wollen. Bei der Übergabe von Familienunternehmen an die nächste Generation ist die Mediation ein sehr geeignetes Verfahren, die Gemengelagen von Rollenfunktionen und Erwartungen zu