Beiträge in der Kategorie

Veranstaltungen

RIT-blog-WIR-Tage-2020
Veranstaltungen,

30./31. März 2020 (auf Herbst 2020 verschoben): WIR-Tage 2020 – Führungsgenerationen im Dialog – Interaktiver Vortrag mit Pawel Blusz LL.B., LL.M. und Corinna Stiehl

Im Rahmen der WIR-Tage 2020 hält RITTERSHAUS Rechtsanwalt und Steuerberater Pawel Blusz LL.B., LL.M. gemeinsam mit RITTERSHAUS Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erb- und Familienrecht Corinna Stiehl, einen interaktiven Vortrag zum Thema „Hilfe, mein Kind zieht ins Ausland! Internationale Unternehmerfamilien“. Die deutsche Unternehmerfamilie ist international: Mitglieder ziehen außer Landes, studieren und arbeiten dort, sie erwerben Immobilien, manche heiraten sogar. Nicht selten

RIT-Blog-Arbeitsrecht
Veranstaltungen,

12. März 2020: Up to Date im Arbeitsrecht – Die neueste Rechtsprechung

In der unternehmerischen Praxis werden Geschäftsführungen, Leiter von Rechts- und Personalabteilungen sowie deren Mitarbeiter immer wieder mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Das Arbeitsrecht ist wie kaum ein anderes Rechtsgebiet ständigen Änderungen durch neue Gesetzgebung und Rechtsprechung unterworfen. Der Umgang mit dem Arbeitsrecht wird zusätzlich dadurch erschwert, dass die Materie in zahlreichen Einzelgesetzen geregelt ist. Darüber hinaus besteht das Arbeitsrecht zu einem

RIT-blog-Baurecht1mB
Veranstaltungen,

2./23. März 2020 (bis auf Weiteres verschoben): Typische Fehler bei Bebauungsplanverfahren vermeiden

Um neues Baurecht zu entwickeln oder geltendes zu ändern, müssen Gemeinden Bebauungspläne aufstellen. Da die Anforderungen des Gesetzgebers und der Rechtsprechung zahlreicher werden, kein leichtes Unterfangen. Dabei nimmt die Komplexität der zu überplanenden Bereiche zu, die Verfahrensdauern sollen immer kürzer werden und die Vorarbeiten von Planungsbüros müssen häufig nachgebessert werden. Hier setzt das unter der Leitung des Bundesverbands für Wohnen

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Veranstaltungen,

10. Dezember 2019: „Wie verändert Mediation die Rechtsberatung“ – Vortrag von Rechtsanwalt und Mediator Dr. Werner H. Born bei „1648 bis 2019 Zeiten des Wandels sind Zeiten der Mediation“

Im Rahmen der vom LWL-Landesjugendamt Westfalen in Kooperation mit der Justizakademie NRW, der Mediationswerkstatt Münster und der Medius GmbH organisierten Veranstaltung „1648 bis 2019 Zeiten des Wandels sind Zeiten der Mediation“ referiert Rechtsanwalt Dr. Werner H. Born zum Thema „Wie verändert Mediation die Rechtsberatung.“ Weitere Referenten: Birgit WESTERS, Landesrätin Ruth-Maria EULERING, Justizakademie Recklinghausen Heiner KRABBE, Mediationswerkstatt Münster Univ. Prof. Dr.

RIT-Blog-gesellschaftsrecht2
Veranstaltungen,

5. Dezember 2019: GmbH: Vertragsgestaltung

Bei einer Veranstaltung der Beck Akademie Seminare in Düsseldorf wird unser Kollege Professor Dr. Ulrich Tödtmann zum Thema „GmbH: Vertragsgestaltung“ vor mehr als 20 Teilnehmern einen Überblick zu aktuellen Praxisfragen der Vertragsgestaltung rund um die Gesellschaft mit beschränkter Haftung geben. Gemeinsam mit seinem Mitreferenten Oliver Bronisch aus der Konzernrechtsabteilung der MVV Energie AG in Mannheim wird dabei anhand zahlreicher Praxisbeispiele