Beiträge mit diesem Tag:

DR. ADRIAN BUGGER

RIT-Blog-gesellschaftsrecht3
Allgemein,

August 2019: Digitale Aussichten im Gesellschaftsrecht: Die Onlinegründung rückt näher – Blogbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Adrian Bugger

Mit den vielbeachteten Vorschlägen zur Änderung der „EU-Richtlinie über bestimmte Aspekte des Gesellschaftsrechts“ (EU 2017/1132) im April 2018 hat die EU-Kommission als Teil des Company Law Package unter anderem die Möglichkeit der Onlinegründung einer Kapitalgesellschaft auf den Weg gebracht. Der Leitgedanke der Onlinegründung besteht in der volldigitalisierten Gründung einer Gesellschaft innerhalb von fünf Tagen ohne die physische Anwesenheit des Gründers (oder

Rittershaus Rechtsanwälte
Pressemeldungen,

16. Juli 2018: RITTERSHAUS berät BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft bei Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Rasselstein Raumsysteme GmbH & Co. KG

RITTERHAUS Rechtsanwälte haben die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (BWK), Stuttgart, bei ihrem Einstieg als Mehrheitsgesellschafterin der Rasselstein Raumsysteme GmbH & Co. KG mit Sitz in Neuwied (Rasselstein) beraten. Rasselstein ist einer der führenden Hersteller von Fertigbädern in Betonbauweise. Die Fertigbadsysteme werden in individueller Serienfertigung nach den jeweiligen Vorgaben der Kunden produziert. Zu den Kunden von Rasselstein gehören vorrangig Bauträger von Objekten