RIT-PMN2022-Finalist-Blog-1
Allgemein,

23. September 2022: RITTERSHAUS ist Finalist beim PMN Award 2022 in der Kategorie Nachhaltigkeit

Wir haben sie unterstützt und wir haben alle mitgefiebert. Aber für den Sieg hat es für unser Rittershaus-Team bei den diesjährigen PMN Awards leider nicht gereicht. Trotzdem freuen wir uns sehr, dass wir die Jury von unserem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz überzeugen konnten und es bis ins Finale geschafft haben. Unser 14-köpfiges, interdisziplinäres Sustainability & Impact Team, das umfassend in ESG-Angelegenheiten berät

RIT-PMN2022-Blog-01
Allgemein,

6. Juli 2022: RITTERSHAUS ist Finalist beim PMN Award 2022 für Nachhaltigkeit

Schon vor Jahren spezialisierten wir bei RITTERSHAUS uns auf Nachhaltigkeitsthemen im Recht und gründeten unser interdisziplinäres Sustainability & Impact Team, das umfassend in ESG-Angelegenheiten berät. Auch kanzleiintern haben wir uns Sozial-, Klima- und Umweltstandards gesetzt, die wir in einer grundlegenden Handlungsorientierung in Form des RITTERSHAUS Code of Conduct (RITcode) niedergelegt haben. Von dieser konsequenten Strategie konnten wir nun die fünfköpfige

RIT-FutureBens-Blog-1
Allgemein,

Juni 2022: Nachhaltiges Konsumieren -Rittershaus verfolgt ein gemeinsames Ziel

Als Partnerunternehmen von FutureBens wollen wir Zeichen setzen. Für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Über einen exklusiven Kanzlei-Account bei FutureBens kommen alle unsere Mitarbeiter:innen in den Genuss von besonders nachhaltigen und umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen. CO2-frei, Fair-Trade und Recycling – das beruhigt nicht nur das Gewissen, es schont auch die Umwelt und den Geldbeutel. Allbirds, Alpakas, Atisan, Beleaf, Coffee Circle, etepetete, Jungglück,

RIT-Blog-Klimaschutz-770x338-1
Allgemein,

16. November 2021: CO2-Optimierung für jeden relevant

Mit seinem viel beachteten Beschluss vom 24. März 2021 hat das Bundesverfassungsgericht Teile des Bundes-Klimaschutzgesetzes für verfassungswidrig erklärt. In der Entscheidungsbegründung spielt insbesondere die – neue – Konstruktion eines „intertemporalen Freiheitsschutzes“ eine zentrale Rolle: Zur Abmilderung unverhältnismäßiger Freiheitsbeschränkungen in der Zukunft sind „über Zeit und Generationen hinweg“ erhebliche staatliche Restriktionen bereits in der Gegenwart gerechtfertigt. Während der Fokus der Klimaschutzdiskussion