Beiträge mit diesem Tag:

Podcast

Poolvertrag
Podcast, ThinkTax,

17. Juli 2024: ThinkTax.085 – steuerliche Begünstigung auch für die Kleinen

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Bei Erbschaft und Schenkung von Kapitalgesellschaftsanteilen sind eigentlich nur Beteiligungen über 25% steuerlich begünstigt. Die Betonung liegt hier auf “eigentlich“. Denn mit einer Poolvereinbarung können auch Inhaber von kleineren Beteiligungen von weitreichenden Steuervorteilen profitieren. Auch wenn bestimmte Vorgaben zu beachten sind, ist eine Poolvereinbarung noch lange kein Hexenwerk. Wie man den Pool richtig und

Kontraintuitiv
Podcast, REstart,

10. Juli 2024: REstart.061 – Umsatzsteuer in der Insolvenz

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Kompliziert alleine wird der aktuellen Rechtslage nicht gerecht. Denn je nach Zeitpunkt von Warenlieferung, Rechnungsstellung, Zahlungseingang, Insolvenzantragstellung und Eröffnung des Verfahrens ändert sich die Rechtslage. Und der Bundesfinanzhof hat dem Fiskus auch noch ein Schlupfloch eröffnet. Wir gehen die Sache strukturiert an. Gemeinsam mit unserem Gast Dr. Gregor Führich, Steuerberater bei Falk in Mannheim

Cashout
Podcast, PUREplay,

8. Juli 2024: PUREplay.046 – gebundenes Kapital lässt sich nicht so einfach verflüssigen

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Für eine Gewinnausschüttung fehlt Startups und Jungunternehmen häufig die notwendige Liquidität. Das Kapital ist in der Regel im Unternehmen gebunden und nicht frei verfügbar. Mit Hilfe einer versierten Bank lässt sich das Problem aber über eine Holdingstruktur elegant lösen. Welche rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen auch ohne die banküblichen Sicherheiten erfüllt sein sollten, besprechen wir

Nachfolge
Podcast, ThinkTax,

3. Juli 2024: ThinkTax.084 – Gesellschaftsformen und deren steuerliche Auswirkungen

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Die individuellen Vorstellungen und Wünsche des Unternehmers sind entscheidende Faktoren für die Gestaltung der optimalen Nachfolge. Abhängig von der Gesellschaftsform ergeben sich Auswirkungen im Bereich der Ertragsteuern, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer sowie bei der Wegzugsbesteuerung. Welche Gesellschaftsform ist für welche Situation die richtige? Das Tasting durch die Gesellschaftsformen nehmen wir gemeinsam in der neuen

Fortführung
Podcast, REstart,

26. Juni 2024: REstart.060 – Die Hürden zur steuerlichen Befreiung bei Forderungsverzicht

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Forderungsverzicht führt zwangsläufig zu Buchgewinnen. Deren steuerliche Befreiung ist aber zentrale Voraussetzung für eine gelungene Sanierung. Beim sogenannten Debt to Equity Swap werden Forderungen in neue Unternehmensanteile gewandelt. Welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen und welches Vorgehen sich in der Praxis bewährt hat, besprechen wir gemeinsam mit unserem Gast Dr. Gregor Führich, Steuerberater bei

Anything Goes
Podcast, PUREplay,

24. Juni 2024: PUREplay.045 – die wilden Zeiten des anything-goes im e-commerce sind vorbei

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Nach dem Corona-Boom und mit Kriegsbeginn steckt auch der Online-Handel in seiner ersten Krise. Dreistellige Umsatzsteigerungen sind jetzt die absolute Ausnahme. Fragile und teurere Lieferketten zehren an den Margen. Die Vorfinanzierung wird teurer und die allgemeine Kaufzurückhaltung tut ein Übriges. Wie blicken Banken auf die neuen Marktbedingungen im e-commerce und welche Lösungsansätze ergeben sich

Dealmaker
Podcast, ThinkTax,

19. Juni 2024: ThinkTax.083 – Asset Deal vs. Share Deal

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Was macht den Unterschied beim Unternehmensverkauf? Der Verkauf einzelner Wirtschaftsgüter ist zwar aufwendiger, ermöglicht aber ein selektives Vorgehen. Das Rosinenpicken reduziert für den Käufer die Risiken im Vergleich zum Kauf ganzer Unternehmensanteile. Welche rechtlichen und steuerlichen Stolperfallen bei beiden Deals zu beachten sind, besprechen wir in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal Insights

Abwicklung
Podcast, REstart,

12. Juni 2024: REstart.059 – aus Eins mach´ Drei

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Soll ein Unternehmen in der Insolvenz abgewickelt und nicht weitergeführt werden, ist die Mindestbesteuerung nicht gerecht. Hierzu steht eine Entscheidung vom Bundesverfassungsgericht seit 2014 aus. Wenn man den Abwicklungszeitraum gleich von Anfang an auf drei Jahre festlegt, ergeben sich neue Gestaltungsspielräume. Wie man diese am besten nutzt und wie man mit den Steuerbescheiden umgeht,

Bankkredit
Podcast, PUREplay,

10. Juni 2024: PUREplay.044 – Finanzierung von Anschub oder Expansion

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Wenn das Eigenkapital nicht reicht, wendet man sich als Gründer:in an eine Bank. Was einfach und logisch klingt, sieht in der Praxis komplexer aus. Erbsenzählen und eine schicke Geschäftsidee alleine reichen da nicht. Neben einem Business- und Liquiditätsplan schauen Kreditgeber auch auf die Kompetenzen und das Netzwerk des Gründerteams, auf die Produktidee und auf

Gemeinnützigkeit
Podcast, ThinkTax,

5. Juni 2024: ThinkTax.082 – tue Gutes und belohne Dich auch selbst

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Statt auf den Erbfall zu warten, verschenkt man sein Wertpapiervermögen an eine gemeinnützige Stiftung und kann an den Erträgen lebenslang partizipieren. Und das steuerfrei. Der Ertragsnießbrauch macht es möglich. Wie man das steuerlich und rechtlich hieb- und stichfest im Detail ausgestalten sollte, besprechen wir in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal Insights zu

Rückforderung
Podcast, REstart,

29. Mai 2024: REstart.058 – überhöhte Steuervorauszahlungen bei Insolvenz zurückfordern

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Steuervorauszahlungen aus der Vergangenheit mit Verlusten der Gegenwart verrechnen. Dieser naheliegende Vermögensschatz lässt sich trotz Mindestbesteuerung beim Verlustrücktrag und Verrechnungsanspruch des Finanzamtes in der Praxis durchaus heben. Welche Klippen dabei zu umschiffen sind, besprechen wir gemeinsam mit unserem Gast Dr. Gregor Führich, Steuerberater bei Falk in Mannheim.REstart.058 – Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen –

Seedinvestment
Podcast, PUREplay,

27. Mai 2024: PUREplay.043 – die Gründungsidee steht, jetzt fehlt noch die saubere Finanzierung

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Eigenkapital oder Fremdkapital, Bankkredit oder Fördermittel, Business Angel oder Venture Capital Fonds. Gründer:innen bieten sich heute vielfältige Optionen. Aber was passt am besten zu meinem Finanzbedarf? Was brauche ich für die Due Diligence? Und wie wird man sich rechtssicher handelseinig? Bei allen Fragen bringt unser Gast Frederik Haas von der Volksbank Kurpfalz seine Finance-

Supervermächtnis
Podcast, ThinkTax,

22. Mai 2024: ThinkTax.081 – das Supervermächtnis rettet das Berliner Testament

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Die beliebte Absicherung des überlebenden Ehegatten über ein Berliner Testament zeigt einige Schwächen. Steuerlich bleiben die Freibeträge von Kindern und Enkelkindern beim ersten Erbfall ungenutzt, Pflichtteilsansprüche der Kinder können zu familiären Konflikten führen und die Steuerbelastung im zweiten Erbfall erhöht sich dadurch regelmäßig noch. Das Supervermächtnis stellt hier eine elegante Modifizierung dar. Alle Vorteile

Steuerpflicht
Podcast, REstart,

15. Mai 2024: REstart.057 – Zäsur ja, aber sie bleibt bestehen

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Auch bei einem vorläufigen Verfahren sitzt das Finanzamt immer mit am Tisch. Ein Insolvenzantrag stellt zwar eine zeitliche Zäsur dar und trennt Insolvenzforderungen und Masseverbindlichkeiten, die Steuerpflicht bleibt aber auch im vorläufigen Insolvenzverfahren erhalten. Wie sich das in der Praxis für die Geschäftsführung und den Insolvenzverwalter auswirkt, erörtern wir gemeinsam mit unserem Gast Dr.

Distressed M&A
Podcast, PUREplay,

13. Mai 2024: PUREplay.042 – Unternehmenskauf aus der Insolvenz als fetter Fang?

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Die Vorbehalte gegen den Kauf insolventer Unternehmen sind meist unbegründet. Denn es gibt zwar keine Garantien, aber der Deal lässt sich rechtssicher und schnell realisieren. Was im Einzelfall zu beachten ist, erörtern wir in unserer neuen Podcastfolge von „PUREplay – Legal Insights für Start-Ups und eCommerce“. PUREplay.042 – Martin Schmidhuber und Martin Bürmann lassen

Begünstigung
Podcast, ThinkTax,

8.Mai 2024: ThinkTax.080 – gutes und schlechtes Unternehmensvermögen aus steuerlicher Sicht

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Die Übertragung von Betriebsvermögen kann steuerlich begünstigt sein. Aber der Fiskus hat vielfältige Regeln und Stolpersteine eingebaut, die zwingend beachtet werden müssen. Klein- oder Großerwerb, Regel- oder Optionsverschonung, Abschmelzungs- oder Erlassmodell, Behaltensfristen und Lohnsummentest. Welcher Weg für das jeweilige Unternehmen der richtige ist, finden wir gemeinsam in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal

Insolvenzantrag
Podcast, PUREplay,

29. April 2024: PUREplay.041 – Nichtbeachtung schützt vor Strafe nicht

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Umsatzrückgang, Kostensteigerung, Zahlungsausfälle – wann sind Unternehmer:innen verpflichtet, einen Insolvenzantrag zu stellen. Bei Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung. Wann liegen sie vor und welche Fristen sind zu beachten? Übernimmt im Ernstfall eine D&O-Versicherung meine private Haftung? Keine schönen Themen, aber erste Handlungsempfehlungen für Krisensituationen geben wir in unserer neuen Podcastfolge von „PUREplay – Legal Insights für

Mitarbeiterbeteiligung
Podcast, ThinkTax,

24. April 2024: ThinkTax.079 – echt oder virtuell: welches Beteiligungsmodell gewinnt?

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Mit dem Zukunftsfinanzierungsgesetz soll die Mitarbeiterbeteiligung attraktiver werden. Aber wie lässt sich der gewünschte Motivations- und Leistungsanreiz mit höchster Flexibilität verbinden? Wo liegen die Unterschiede einer echten und einer virtuellen Beteiligung? Und wie sehen die steuerlichen Konsequenzen der beiden Modelle aus? Erste Antworten finden wir gemeinsam in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal

Abgrenzung
Podcast, PUREplay,

15. April 2024: PUREplay.040 – Koexistenz ähnlicher Marken in unterschiedlichen Bereichen

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Die Koexistenzvereinbarung für ähnliche Marken ist häufig eine smarte Lösung für beide Parteien. Bevor es zu gerichtlichen Auseinandersetzungen mit ungewissem Ausgang kommt, ist die Koexistenz beider Marken ein bewährter Weg zur Einigung. Deren Nutzungsbereiche sollten nur ganz genau abgegrenzt werden. Wie man hier am besten vorgeht, besprechen wir in unserer neuen Podcastfolge von „PUREplay

Familienstiftung
Podcast, ThinkTax,

10. April 2024: ThinkTax.078 – die aktuelle Reform stärkt das Stiftungsrecht

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Neben einheitlichen Regelungen in allen Bundesländern schafft die Reform Klarheit bei Familienstiftungen. Die Hybridstiftung mit Grundstockvermögen und Verbrauchsvermögen ist jetzt genauso klar geregelt wie die Haftungsfrage der Organe. Einerseits eröffnen sich damit neue Spielräume für zukünftige Familienstiftungen, andererseits ergibt sich ein Handlungsbedarf bei bestehenden. Beide Perspektiven beleuchten wir in der neuen Folge von „ThinkTax

Spagat
Podcast, REstart,

3. April 2024: REstart.056 – Zwischen Haftung und aktivem Krisenmanagement

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Die Haftungspflichten von Organen und externen Beratern sind vom Gesetzgeber erweitert worden. Ein CRO steht gegenüber Gesellschaftern, Gläubigern, Vertragspartnern und Steuerbehörden gleichermaßen in der Verantwortung. Wie man in der Praxis den Spagat zum aktiven Krisenmanagement halten kann, erörtern wir gemeinsam mit unserem Gast Matthias Beck, Senior Advisor bei Falk in Mannheim.REstart.056 – Legal Insights zur

Markenverletzung
Podcast, PUREplay,

2. April 2024: PUREplay.039 – Plagiate setzen auf die Verwechslungsgefahr – begriffliche, visuelle und phonetische

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Aber wie können Markeninhaber:innen ihre Ansprüche auch rechtlich durchsetzen? Unterlassungsanspruch, Schadenersatzanspruch, Abmahnung, einstweilige Verfügung, gerichtliches Hauptverfahren – was ergibt in der Praxis Sinn, wer trägt die Kosten und welche Fristen sollte man im Blick behalten? Erste Einblicke geben wir in unserer neuen Podcastfolge von „PUREplay – Legal Insights für Start-Ups und eCommerce“. PUREplay.039 –

Huckepackmodell
Podcast, ThinkTax,

27. März 2024: ThinkTax.077 – der Umweg ist das Ziel

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Eine steuerneutrale Einbringung von im Privatvermögen gehaltenen Anteilen an Kapitalgesellschaften in Personengesellschaften sieht das UmwStG nicht vor. Eigentlich. Wie man dennoch mit einer Art Huckepackmodell die beiden Gesellschaften steuerneutral und rechtlich einwandfrei zusammenbringen kann, besprechen wir in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.077: Hendrik Grosse und Florian

Dreisprung
Podcast, REstart,

20. März 2024: REstart.055 – Markt intakt? Produkt intakt? Managementfehler identifiziert?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Im Dreisprung geht es zum Sanierungserfolg. Welche Parameter ein CRO im Krisenfall wirklich beeinflussen kann, hängt zum Gutteil von der jeweiligen Branche ab. Interne Managementfehler lassen sich schnell beheben, Produkt- und Branchenregeln allerdings nicht ganz so flott ändern. Was in der Praxis zu erfolgreichen Sanierungen führt, besprechen wir gemeinsam mit unserem Gast Matthias Beck,

Rechtswahl
Podcast, PUREplay,

18. März 2024: PUREplay.038 – weltoffene Unternehmerfamilien bewegen sich schnell in neue Länder

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Unternehmer:innen mit multinationalem Hintergrund sollten festlegen, welches Recht für sie gilt. Verheiratete mit zwei Staatsbürgerschaften, mit gemeinsamen Kindern und einem möglichen Wegzug ins Ausland sollten bei Ehevertrag und Testament besonders akkurat vorgehen. Welche Aspekte in der EU und weltweit auch für Unverheiratete relevant werden können, besprechen wir gemeinsam mit unserer Erbrechtlerin Corinna Stiehl in

Branchenausblick
Podcast, REstart,

6. März 2024: REstart.054 – welche Wirtschaftszweige sind aktuell besonders krisenanfällig?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Ukrainekrieg, Inflation, Energiekosten, Zinsanstieg, Schweinezyklus, Transformation – Krisengründe gibt es reichlich. Aber welche Branchen sind aus welchen Gründen zukünftig besonders gefährdet? Mit unserem Gast Matthias Beck, Senior Advisor bei Falk in Mannheim, wagen wir einen Rundumblick auf alle gefährdeten Branchen.REstart.054 – Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen – Dr. Martin Bürmann und Gerhard Müller von

Testament
Podcast, PUREplay,

4. März 2024: PUREplay.037 – bei Unternehmer:innen besteht eigentlich immer Handlungsbedarf

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Spätestens mit der Geburt des ersten Kindes. Denn die gesetzliche Regelung macht überlebende Ehepartner:innen und die gemeinsamen Kinder zu einer wenig flexiblen Erbengemeinschaft. Auch das Berliner Testament oder das Supervermächtnis führen nicht immer zu der gewünschten Ideallösung. Welche rechtlichen Aspekte bei schwerem Unfall und Todesfall – auch aus steuerlicher Sicht – zu berücksichtigen sind,

Übertragung
Podcast, ThinkTax,

28. Februar 2024: ThinkTax.075 – Immobilienvermögen übertragen, Kontrolle behalten

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Familien legen ihr Vermögen gerne langfristig in Immobilien an. Wenn die Nachfolge an Kinder geregelt werden soll, gibt es meist Optimierungspotential im Hinblick auf die gewachsene Firmenstruktur. Wie man die Wünsche aller Beteiligten in steuerlich und rechtlich sinnvolle Formen gießt, besprechen wir in der neuen Folge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.075:

Notverkauf
Podcast, REstart,

21. Februar 2024: REstart.053 – was bleibt dem CRO in scheinbar ausweglosen Situationen?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Das Sanierungsgutachten ist nicht belastbar, die Zahlenbasis wackelig, das Management überfordert. Was sich für Laien dramatisch anhört, gehört für einen erfahrenen CRO schon fast zum Alltag. Mit welchen Strategien und Maßnahmen man die Antragspflicht zur Insolvenz auch in brenzligen Situationen noch umschiffen kann, erörtern wir mit unserem Gast Matthias Beck, Senior Advisor bei Falk

Ehevertrag
Podcast, PUREplay,

19. Februar 2024: PUREplay.036 – für die einen ein heißes Eisen, für Unternehmer:innen einfach existenziell

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Unterliegen Unternehmensanteile dem gesetzlichen Zugewinnausgleich, kann es bei einer Scheidung zu finanziellen Turbulenzen im Unternehmen kommen. Deshalb schreiben die meisten Gesellschaftsverträge einen Ehevertrag für alle heiratswilligen Gesellschafter:innen vor. Welche Lösungen in der Praxis Bestand haben und wie man auch bei anderen Themen wie Unterhalt und Versorgungsausgleich eine faire Lösung für beide Seiten hinbekommt, erörtern

Lucky Buy
Podcast, ThinkTax,

14. Februar 2024: ThinkTax.074 – Kurzfristig wirksame Strategie beim Unternehmensverkauf

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Der Deal steht, der Käufer ist zeichnungsbereit, jetzt muss es schnell gehen. Für Umstrukturierungen, die Etablierung einer Holdingstruktur oder Errichtung einer Familienstiftung ist allerdings keine Zeit mehr. Wie man trotzdem mit einem „Lucky Buy“ Steuern optimieren und nahezu risikoneutral Vermögen auf die Kinder übertragen kann, besprechen wir in der neuen Folge von „ThinkTax –

Ausweg
Podcast, REstart,

7. Februar 2024: REstart.052 – kann ein CRO bei frühzeitiger Einbindung die Krise entschärfen?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Steigende Zinsen, sinkende Unternehmenswerte, stagnierende Umsätze. Was bringt der frühzeitige Einsatz eines CRO? Welche Möglichkeiten zur Margensteigerung und finanziellen Restrukturierung haben sich bewährt? Und wie organisiert man im Ernstfall einen unvermeidlichen Schuldenschnitt? Unser Gast Matthias Beck, Senior Advisor bei Falk in Mannheim, gewährt uns wieder Einblicke in die Praxis seiner CRO-Mandate.REstart.052 – Legal Insights zur

Turnaround
Podcast, REstart,

24. Januar 2024: REstart.051 – wie schafft man als CRO den Turnaround?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Cash-Flow ist das Zauberwort und die entscheidende Stellschraube, um einen Turnaround zu meistern. Aber was sind die ersten Schritte eines Chief Restructuring Officer in der Praxis? Wie überzeugt man Mitarbeiter und Management? Welche Wege führen möglichst schnell aus dem Liquiditätsengpass? Und was macht man mit den „Bösen“ im Unternehmen? Von seinen Erfahrungen von zahlreichen

Trennung
Podcast, PUREplay,

22. Januar 2024: PUREplay.035 – Geschäftsbereiche zu trennen, hat auch etwas Positives

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Die Kosten allein sollten nicht das schlagende Argument bei Strukturentscheidungen sein. Da sich Investitionen in eigene IP-Projekte nicht aktivieren lassen, kann schnell eine Überschuldung des gesamten Unternehmens drohen. Erste Ausblicke auf die wesentlichen Aspekte des Für und Wider einer Trennung der Geschäftsbereiche liefern wir in der neuen Podcastfolge von „PUREplay – Legal Insights für

Schlagseite
Podcast, ThinkTax,

17. Januar 2024: ThinkTax.073 – ungleich verteiltes Vermögen heißt häufig steuerlicher Schiffbruch

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern In der Zugewinngemeinschaft führen ungleiche Vermögensverhältnisse im Erbfall schnell zu hohen Erbschaftsteuern. Zugewinngemeinschaft und Berliner Testament sind dann nicht mehr die Ideallösung. Wie man über einen zweifachen Güterstandwechsel und eine Familien-KG steuerliche Nachteile vermeiden kann, besprechen wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.073: Dr. Benjamin Rothmund

CRO-Mandat
Podcast, REstart,

10. Januar 2024: REstart.050 – wer übernimmt das Management in der Krise?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Gesellschafter-Geschäftsführer, Fremdgeschäftsführer, Management und Mitarbeiter – bei allen hat man einen schweren Stand. Aber wer setzt als Chief Restructuring Officer die Maßnahmen aus dem Sanierungsgutachten am besten um? Welche Interessen gewinnen in der Praxis die Oberhand? Und wie sollte man das CRO-Mandat formal in der Geschäftsordnung verankern? Bewährte Strategien aus der Praxis erörtern wir

Designschutz
Podcast, PUREplay,

8. Januar 2024: PUREplay.034 – Jenseits des bekannten Formenschatzes

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Nicht alles was neu ist, ist auch eigenartig. Beide Eigenschaften sind aber Voraussetzung für den Schutz eines neuen Designs. Aber wer bestimmt, was eigenartig ist? Was kostet ein Designschutz? Welche Fristen gibt es für die Anmeldung? Wie lange ist ein Designschutz gültig und wie kann man ihn auch international erreichen? Erste Hilfestellungen geben wir

NFT
Podcast, PUREplay,

18. Dezember 2023: PUREplay.033 – Markenschutz im Metaverse

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Design-Ikonen werden im Metaverse als NFTs zu hohen Preisen gehandelt. Dieses virtuelle Business geht gerne einmal vollständig an den Rechteinhabern des Originals vorbei. Virtuelle Produktfälschungen lassen sich aber auch bei weniger bekannten Marken elegant und effizient unterbinden. Wie man dabei auch auf internationalem Parkett am besten vorgeht, zeigen wir an Fallbeispielen in der neuen

Güterstandschaukel
Podcast, ThinkTax,

13. Dezember 2023: ThinkTax.072 – Schenkungsteuer unter Ehegatten

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Auch Vermögensübertragungen unter Eheleuten führen gegebenenfalls zur Schenkungsteuerpflicht. Da Unwissenheit bekanntlich nicht vor Strafe schützt, kann es auch schnell zu strafrechtlichen Konsequenzen kommen. Wie sich das „Kind“ auch im Nachhinein über einen oder mehrere Güterstandswechsel noch schaukeln lässt, besprechen wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.072:

Joint Vernture
Podcast, PUREplay,

4. Dezember 2023: PUREplay.032 – ungleiche Paare bedürfen besonderer Regelungen

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Wie lassen sich die Minderheitsrechte und Exitstrategien in einer gemeinsamen Holding auch für den kleinen Partner am besten verankern? Welche Mehrheiten für welche Entscheidungen erforderlich sind, lässt sich in der Satzung individuell regeln. Und auch die Auflösung der Gesellschaft kann man vorausplanen. Wie das elegant nach innen und diskret nach außen von statten gehen

Bad Leaver
Podcast, ThinkTax,

29. November 2023: ThinkTax.071 – wenn ein Streit die Gesellschaft kalt erwischt

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Sind Gesellschafter grundlegend zerstritten, hilft häufig nur noch der Ausschluss. Der erzwungene Ausschluss einzelner Gesellschafter ist mit hohen Hürden belegt. Welche Regelungen schon im Gesellschaftsvertrag möglich sind und wie man im Ernstfall zu optimalen Lösungen kommen kann, erläutern wir in unserer neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.071: Dr.

Einbringung
Podcast, PUREplay,

20. November 2023: PUREplay.031 – Innovationen sind das Herzstück erfolgreicher Startups

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Aber wie kann man sich als Ideengeber:in gegen die Fährnisse der Kommerzialisierung schützen? Welche Vor- und Nachteile hat eine Lizenzierung gegenüber einer Übertragung von IP? Wie kann man schon bei der Gründung das Exitszenario konfliktfrei planen? Wann ergibt ein aufschiebend bedingtes Recht zur Rückübertragung des IP Sinn? Erste Antworten finden Martin Schmidhuber und Martin

Dreisprung
Podcast, ThinkTax,

15. November 2023: ThinkTax.070 – aus Drei mach Zwei und Exit

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Was sich so flott anhört, ist bei der Nachfolgeplanung von Unternehmerfamilien nicht ganz so simpel. Zum Fall: Ein Gründungsgesellschafter möchte aussteigen, der andere Gründungsgesellschafter möchte das Unternehmen mit seinem Sohn weiterführen und die beiden haben schon einen lukrativen Exit im Hinterkopf. Wie lassen sich alle rechtlichen Interessen wahren und mit steuerlichen Vorteilen kombinieren? Eine

Gründung
Podcast, PUREplay,

6. November 2023: PUREplay.030 – Eine Fifty-Fifty-Beteiligung wirkt psychologisch hoch motivierend

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Aus juristischer wie unternehmenspraktischer Perspektive ergeben sich jedoch hohe Risikopotentiale. Solange sich Gesellschafter einig sind, ist Fifty-Fifty eine elegante Lösung. In der Praxis ist das aber nicht immer und schon gar nicht dauerhaft der Fall. Wie man Deadlocks im Ablauf verhindern und mit Texas Shoot Out oder Russisch Roulette auch das Exitszenario schon bei

Auseinandersetzung
Podcast, ThinkTax,

2. November 2023: ThinkTax.069 – wenn Gesellschafter getrennte Wege gehen wollen

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Wie bei einer Ehescheidung sind dann meist auch massive Konflikte vorprogrammiert. Aber wie verhält man sich strategisch am besten, welche Formalia sollte man unbedingt einhalten und welche Rechtsmittel stehen den Gesellschaftern wiederum zur Verfügung? Wir beleuchten das Szenario aus beiden Perspektiven in unserer neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“.

Kontrolle
Podcast, ThinkTax,

18. Oktober 2023: ThinkTax.068 – Kreative Kursbestimmung bei der Nachfolgeplanung

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Die frühzeitige Planung der Nachfolge bietet nicht nur steuerliche Vorteile. Freibeträge lassen sich bekanntlich alle 10 Jahre nutzen. Aber wie können Eltern bei der Übertragung ihres Vermögens und deren Erträge auch langfristig selbst die Kontrolle behalten? Einen kreativen Kurs im Dreieck von Vermögen, Erträgen und Kontrolle stellen wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax

Beihilfe
No Risk Think Twice, Podcast,

16. Oktober 2023: No Risk, Think Twice – Förderprogramme zu beanspruchen hat rechtliche und steuerliche Konsequenzen

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Energiekostenzuschuss, Kurzarbeitergeld, Forschungszulage – Förderprogramme sollen Unternehmen in der Krise unterstützen. Häufig sind sie aber mit heißer Nadel gestrickt und haben rechtliche wie steuerliche Konsequenzen für Unternehmen und deren Geschäftsführung. Welche typischen Fallstricke es gibt und wie man Subventionsbetrug vermeidet, besprechen wir aus steuerlicher wie rechtlicher Perspektive in der neuen Podcastfolge

Umwandlung
Podcast, ThinkTax,

4. Oktober 2023: ThinkTax.067 – von der GbR zur GmbH ist es nur ein Flügelschlag

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Verkauf, Verpachtung, Verschmelzung oder Holdingkonzept. Welche Form der Umwandlung eines Einzelunternehmens oder einer GbR in eine GmbH ist aus steuerlicher und rechtlicher Perspektive am elegantesten? Alle wesentlichen Aspekte erörtern wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.067: Dr. Matthias Uhl und Dr. Patrick Schultes heißen Sie herzlich

Aufhebung
No Risk Think Twice, Podcast,

2. Oktober 2023: No Risk, Think Twice – Aufhebungsverträge mit Arbeitnehmern bergen gleich mehrfach Fallstricke

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Selbst wenn man sich als Arbeitgeber besonders fair von Mitarbeitenden trennen möchte, sind Konflikte nicht ausgeschlossen. Und die gehen wegen weitreichender Treue- und Aufklärungspflichten immer zu Lasten des Arbeitgebers. Kann der Arbeitgeber trotzdem auf steuerliche Gestaltungswünsche des Ausscheidenden eingehen und damit eine Abfindung mindern? Welche Gestaltungsspielräume man nutzen kann, erörtern wir

Geschenk
Podcast, ThinkTax,

20. September 2023: ThinkTax.066 – Geschenkt ist nicht gleich geschenkt

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Wenn es zum Bruch mit den leiblichen Kindern kommt, ist Kreativität gefragt. Wie man durch Rückabwicklung einer bereits vollzogenen Schenkung und neuer Schenkung mit Auflage eines Gleichstellungsgeldes den Pflichtteil der leiblichen Nachkommen aushöhlen kann, beleuchten wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.066: Hendrik Grosse und Dr.

Freelancer
No Risk Think Twice, Podcast,

18. September 2023: New Work und Home Office macht freie Mitarbeit immer attraktiver

No Risk, Think Twice – Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Wie frei sind freie Mitarbeiter steuerlich und rechtlich wirklich und was sollten Arbeitgeber auf jeden Fall beachten? Schon das Weisungsrecht und die organisatorische Einbindung in den Betrieb mit betrieblichem Laptop und Smartphone machen Freelancer zu Arbeitnehmern und damit schnell zu Scheinselbstständigen. Das geht bei Lohn- und

Restnutzungsdauer
Podcast, ThinkTax,

6. September 2023: ThinkTax.065 – Investments in Bestandsgebäude können sich lohnen

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Auch bei steigenden Zinsen bleiben Immobilien eine attraktive Anlage. Die Mehrkosten für die Finanzierung lassen sich durch eine erhöhte Abschreibung steuerlich auffangen. Dreh- und Angelpunkt ist ein verbaler Bandwurm: das Restnutzungsdauergutachten. Wir dröseln die steuerlichen und rechtlichen Parameter gemeinsam auf – jetzt in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und

Verrechnungspreise
No Risk Think Twice, Podcast,

4. September 2023: No Risk, Think Twice – Produktions- und Vertriebsketten mit ausländischen Konzerngesellschaften sind attraktiv

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Zivilrechtlich unproblematisch, versteckt sich hinter der Festlegung von internationalen Verrechnungspreisen allerdings ein komplexes Regelwerk. Aber welche steuerlichen und zollrechtlichen Aspekte sind bei welchen Firmenstrukturen wirklich relevant? Und wann kann es sogar zu Compliance-Konflikten bei Transfer Pricing für die Geschäftsführung kommen? Erste Antworten finden wir gemeinsam in der neuen Podcastfolge von „No

Kartellrecht-Compliance
No Risk Think Twice, Podcast,

21. August 2023: No Risk, Think Twice – ohne Kartellrecht-Compliance-System kann es teuer werden

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Wettbewerbsbeschränkende Absprachen und abgestimmte Verhaltensweisen können teuer werden. Schon die Geldbußen betragen bis zu 10% des von dem betroffenen Unternehmen erzielten Umsatzes. Verantwortliche Einzelpersonen im Unternehmen können mit bis zu einer Million Euro Bußgeld belegt werden. Schadensersatzansprüche von Kartellgeschädigten kommen noch hinzu. Und wie diese „Sonderzahlungen“ steuerlich von den Beteiligten bei

Know-how
Podcast, PUREplay,

14. August 2023: PUREplay.029 – die Arbeitsleistung der Mitarbeiter gehört dem Unternehmen

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Dazu gehört auch das persönliche Know-how aus dem jeweiligen Tätigkeitsbereich. Das gilt grundsätzlich auch bei der Softwareentwicklung im Bereich der künstlichen Intelligenz. Arbeitsrecht, Urheberrecht, Patentrecht – technische Innovationen tangieren schnell mehrere Rechtsgebiete. Unternehmen sollten sich die Verwertungsrechte gegenüber Mitgesellschafter:innen, Arbeitnehmer:innen und projektbezogenen Freelancer:innen vertraglich sichern. Marc Hauser und Martin Schmidhuber teilen ihr juristisches Know-how

Betriebsstätte
No Risk Think Twice, Podcast,

7. August 2023: No Risk, Think Twice – Ausländische Unternehmen herzlich willkommen

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Mit Eintritt in den deutschen Markt hat man allerdings schnell eine Betriebsstätte – zur Freude des deutschen Fiskus. Nicht allein die Errichtung von Tochtergesellschaften oder Niederlassungen in Deutschland haben steuerliche und rechtliche Konsequenzen. Schon die Vertriebsaktivitäten eines einzelnen Mitarbeiters tangieren deutsche Compliance-Regeln. Über alle denkbaren Facetten und Konstellationen wissen Milena Charnitzky

Bonus
Podcast, PUREplay,

31. Juli 2023: PUREplay.028 – Der Bonus wird ganz elegant zum Mitarbeiterbeteiligungsprogramm

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce Qualifizierte Mitarbeiter sind auf allen Hierarchiestufen am Arbeitsmarkt gefragt. Wie kann man sie aber an das eigene Unternehmen binden und vielleicht auch noch ihre Motivation erhöhen? Möglichst elegant und einfach. Ohne direkte oder virtuelle Beteiligung, komplizierte Stimmrechte , nachteilige Steuereffekte und lange Vertragswerke. Mit unserem Kollegen Dr. Martin Bürmann haben wir eine Lösung gefunden.

Immobilieninvestment
Podcast, ThinkTax,

26. Juli 2023: ThinkTax.064 – drei zur Wahl: die richtige Struktur hat großen Einfluss auf das Ergebnis.

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Privat, GmbH oder Familienstiftung – welche Struktur ist optimal? Hoher Wertzuwachs oder starke Mietrenditen, lange Halten oder häufiger drehen, Denkmal-AfA oder 6B-Rücklage – viele Aspekte beeinflussen den optimalen Lösungsweg. Kein Ranking, aber eine erste Orientierung geben wir in der neuen Podcastfolge von „ThinkTax – Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern“. ThinkTax.064: Dr. Marc Hauser

Incoterms
No Risk Think Twice, Podcast,

24. Juli 2023: No Risk, Think Twice – Vertriebsrecht und die liebe Umsatzsteuer

Recht und Steuern zu Compliance von Rittershaus und Falk Mit den Incoterms werden standardisierte Alternativen zur gesetzlichen Regelung vordefiniert. Die Bandbreite für grenzüberschreitende Warenlieferungen zwischen EXW und DDP ist allerdings groß. Vor allem bei Reihengeschäften mit Zwischenhändlern wird es schnell unübersichtlich. Milena Charnitzky und Christian Merkel beleuchten alle relevanten rechtlichen und steuerlichen Aspekte in unserer neuen Podcast-Folge von „No Risk,

Ausstieg
Podcast, REstart,

19. Juli 2023: REstart.048 – Raus aus der Insolvenz

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Wie kommen Unternehmen am besten aus der Insolvenz? Ob bei Regelinsolvenzverfahren oder Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung – besonders starken Einfluss auf die Laufzeit des Verfahrens hat der Insolvenzplan. Zumindest in der Theorie. Wie es tatsächlich in der Praxis aussieht und wer Entscheidungen treffen kann, erörtern wir gemeinsam mit unserem Gast Dr. Paul Abel, Partner bei