RIT-Blog-Motiv-Associategehaelter
Pressemeldungen,

21. Juli 2022: RITTERSHAUS erhöht Einstiegsgehalt für Associates auf 100.000 Euro

Die Wirtschaftskanzlei RITTERSHAUS hat mit Wirkung zum 01. Juli 2022 das Einstiegsgehalt für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte auf 100.000 Euro erhöht. Die auf die Beratung international agierender sowie mittelständischer Unternehmen spezialisierte Sozietät setzt damit ein deutliches Zeichen im Wettbewerb um hoch qualifizierte Juristinnen und Juristen an ihren Standorten in Frankfurt, Mannheim und München. Das Grundgehalt der Associates beginnt im ersten Jahr

RIT-Blog-Klimaschutztag-770x338-1
Allgemein,

29. März 2022: Klimaschutztag

Vor einem Jahr hat das Bundesverfassungsgericht mit seinem „Klimabeschluss“ das Bundesklimaschutzgesetz als verfassungswidrig eingestuft. Was abstrakt klingt, hat bereits Auswirkungen auf die gesamte Immobilienbranche und die kommunale Verwaltung, sei es bei Abwägungen von Klimabelangen in der Bauleitplanung, Anforderungen an die Entwicklung von Immobilienprojekten, Grünfestsetzungen in Bebauungsplänen, Festsetzungen zum Hochwasserschutz, besonderem Städtebaurecht und Denkmalschutz, kommunalen Energieprojekten, klimafreundlichen Vergabeverfahren. Per Live-Video stellen