Compliance
Allgemein,

1. Dezember 2022: Arbeitsrechtliche Aspekte zum Whistleblowing – LegalTegrity Whistleblowing-online-Event mit Professor Dr. Ulrich Tödtmann 

Unser Kollege Professor Dr. Ulrich Tödtmann wird am am 1. Dezember 2022 zum Thema „Jeder liebt den Verrat, doch niemand liebt den Verräter – Arbeitsrechtliche Aspekte zum Whistleblowing“ bei einer LegalTegrity Online Veranstaltung referieren. Mit dem Hinweisgeberschutzgesetz, dass voraussichtlich im Frühjahr 2023 in Kraft treten wird, wird es erstmals einen umfassenden und effizienten Schutz für Whistleblower in Deutschland geben. Doch

Dealkiller
Podcast,

30. November 2022: REstart.035 – Was ist Gift für jeden M&A-Prozess?

Legal Insights zur Sanierung von Unternehmen Alle Share- und Stakeholder sind sich eigentlich einig und trotzdem platzt der Deal. Und es liegt nicht allein an den aktuell disruptiven Märkten oder den überraschenden Differenzen der Soll-Ist-Planung. Welche Störfeuer man bei jedem M&A-Prozess im Blick haben sollte, beleuchten wir mit unserem Gast Henning Graw von der IMAP M&A Consultants AG.REstart.035 – Legal Insights

Compliance
Veranstaltungen,

2. Dezember 2022: Organhaftung und Compliance – Webinar mit Professor Dr. Ulrich Tödtmann

Unser Kollege Professor Dr. Ulrich Tödtmann wird am am 2. Dezember 2022 zu aktuellen Entwicklungen bei „Organhaftung und Compliance“ bei einem Webinar der Beck Seminare referieren. Nachdem Gesetzgeber und Rechtsprechung in den letzten Jahren die Anforderungen an Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsratsmitglieder als sogenannte „Organe“ von GmbH und Aktiengesellschaft kontinuierlich verschärft haben, wird sich die Veranstaltung intensiv damit auseinandersetzen, wie die Verantwortlichen Haftungsrisiken

RITvid-CORcom003-Blog
Allgemein,

25. November 2022: CORcom – Legal Insights zu Corporate und Commerce – Der optimale Gesellschaftsvertrag für eine GmbH

Was spricht gegen einen selbst gestricktes Vertragswerk? Patrick Schultes zeigt die Gestaltungsmöglichkeiten aller relevanten Vertragsbestandteile auf und gibt hilfreiche Tipps für eine optimale Ausgestaltung und effiziente Umsetzung bei der Neugründung.CORcom.003 – Patrick Schultes heißt Sie zu seinem neuen RITvid herzlich willkommen! https://youtu.be/3k1iK0CELro

RIT-Blog-RealEstate-770x338-1
Pressemeldungen,

24. November 2022: RITTERSHAUS berät Immobilieninvestor Vision Group bei Verkauf von Wohnanlage in Mainz an die Fundamenta Group

Die Wirtschaftskanzlei RITTERSHAUS hat die Vision Group, einen Investment- und Asset-Manager mit dem Fokus auf Wohnimmobilien aus Mannheim, beim Verkauf einer Wohnanlage in Mainz mit insgesamt 48 Wohnungen an den „FG Wohnen Deutschland“, einen von der Fundamenta Group Deutschland AG gemanagten Fonds, beraten. Die Vision Group ist spezialisiert auf den Erwerb und die Entwicklung von Wohnimmobilien. Ziel des Unternehmens ist es,

RIT-Blog-Gesellschaftsrecht-770x338-3
Pressemeldungen,

24. November 2022: RITTERSHAUS berät den Gesellschafter der KÜBLER Gruppe beim Einstieg von Kapital 1852

Die Wirtschaftskanzlei RITTERSHAUS hat den Gründer und vormaligen Alleingesellschafter der KÜBLER Gruppe, Thomas Kübler, beim Einstieg des von der Beteiligungsgesellschaft Kapital 1852 Beratungs GmbH verwalteten Fonds Kapital 1852 SCS SICAV-SIF Equity Invest IV „MidCapPlus“ als Mehrheitsgesellschafterin beraten. Die KÜBLER Gruppe mit Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein entwickelt bereits seit 1989 energiesparende Hallenheizungen und ist führender Spezialist für Hallenheizungslösungen und automatisierte

Finanzierungslücke
Podcast,

23. November 2022: ThinkTax.048 – Die Inflation treibt auch gesunde Unternehmen in die Krise

Legal Insights zu Unternehmensstrukturen und Steuern Steigende Einkaufspreise und höhere Energiekosten bringen viele Unternehmen in die Verlustzone. Welche Finanzierung ist für Familienunternehmen steuerlich der beste Weg? Erhöhung des Stammkapitals oder der Rücklagen, Darlehen mit oder ohne Rangrücktritt oder Fremdfinanzierung über zusätzliche Bankdarlehen? Wie sich die unterschiedlichen Finanzierungsmodelle steuerlich auswirken und welche Stolperfallen zu beachten sind, erörtern wir in unserer neuen

RIT-Blog-Arbeitsrecht-770x338-1
Allgemein,

22. November 2022: Die Inflationsausgleichsprämie – typische Praxisfragen – Blogbeitrag von Dr. Annette Sättele und Sarah Kaufmann

Seit dem 26. Oktober 2022 ist es Arbeitgebern möglich, bis zu 3.000 Euro steuer- und in der Folge auch sozialversicherungsfrei an Mitarbeiter auszuzahlen, um damit die gestiegenen Verbraucherpreise abzufedern. Möglich macht dies der neue § 3 Nr. 11c EstG: „Steuerfrei sind: zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn vom Arbeitgeber in der Zeit vom 26. Oktober 2022 bis zum 31. Dezember 2024

Markenschutz
Podcast,

21. November 2022: PUREplay.011 – Markenschutz im Reich der Mitte

Legal Insights für Start-Ups und eCommerce China und Markenschutz – wie passt das zusammen? Mit einigen Vorurteilen müssen wir aufräumen und die wirklich relevanten Fragen stellen. Wie zeit- und kostenaufwendig ist es, eine Marke in China zu schützen? Wen sollte man im Blick haben? Und wann brauche ich eine Partnerkanzlei vor Ort? Jetzt in der neuen Folge von „PUREplay –

RITTERSHAUS begleitet CureVac bei Börsengang an der NASDAQ
Pressemeldungen,

16. November 2022: RITTERSHAUS berät Logistik-Unternehmen Ehrhardt Partner Group bei Einstieg in Greenplan GmbH

Die Wirtschaftskanzlei RITTERSHAUS hat die Ehrhardt Partner Group (EPG), einen international führenden Anbieter intelligenter Logistiklösungen aus dem Raum Koblenz, im Rahmen des Einstiegs bei der Greenplan GmbH, einem ursprünglich als Tochtergesellschaft der DHL gegründeten Unternehmen für nachhaltige und effiziente Routenplanung im B2B- und B2C-Sektor, beraten. Die EPG bietet als inhabergeführtes Unternehmen mit 22 Standorten und 900 Mitarbeitern komplexe Gesamtlösungen zur Steuerung von