Beiträge in der Kategorie

Pressemeldungen

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Pressemeldungen,

20. Dezember 2019: RITTERSHAUS berät Heidelberg Pharma bei Beteiligung an deutsch-französischem Joint Venture Gesellschaften

Die Tochtergesellschaft der börsennotierten Heidelberg Pharma AG, Heidelberg Pharma Research GmbH, hat sich zusammen mit anderen französischen und deutschen Investoren an dem Joint Venture Emergence Therapeutics AG beteiligt. Neben der Beteiligung als Gesellschafterin hat Heidelberg Pharma Wandelschuldverschreibungen übernommen. Auf Basis einer Lizenz- und Entwicklungsvereinbarung wird Heidelberg Pharma darüber hinaus ihre proprietäre Toxin-Linker-Technologie für Antibody Targeted Amanitin Conjugates (ATACs) einbringen, die

RIT-Blog-kanzlei3-Pusteblume 24.10.2018 MK Vorstand -NEWS
Pressemeldungen,

6. Dezember 2019: Verena Eisenlohr ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Stadtmarketing Mannheim GmbH

Der Aufsichtsrat der Stadtmarketing Mannheim GmbH hat am 6. Dezember anlässlich der Gesellschafterversammlung Rechtsanwältin Verena Eisenlohr zur neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Verena Eisenlohr tritt die Nachfolge von Dr. Björn Jansen an, der den Aufsichtsratsvorsitz seit knapp 6 Jahren innehat, dem Gremium aber schon seit 2002 angehört. Mit dem Ausscheiden aus der Geschäftsführung der Dr. Haas Mediengruppe Mitte dieses Jahres

RIT-Blog-corporate3
Pressemeldungen,

2. Dezember 2019: RITTERSHAUS berät Gesellschaften der ICL-Gruppe bei der Veräußerung von Grundstücken im Ludwigshafener Industriepark Süd an TRIWO AG

BK Giulini GmbH und ICL Fertilizers Deutschland GmbH – beide gehören zur weltweit agierenden Unternehmensgruppe Israel Chemicals Limited (ICL) mit Sitz in Tel Aviv – haben sämtliche ihrer im Industriepark Süd in Ludwigshafen belegenen Immobilien an die in Trier ansässige TRIWO Gruppe veräußert. RITTERSHAUS Rechtsanwälte hat mit einem M&A- und Immobilien-Team unter der Federführung der Frankfurter Partnerin Dr. Kirsten Girnth

RIT-Blog-ma1
Pressemeldungen,

22. November 2019: RITTERSHAUS berät Heidelberger Druckmaschinen bei der Veräußerung des Bereichs Hi-Tech Coatings an ICP Group

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat im Rahmen ihrer avisierten Fokussierung auf Kernaktivitäten und Portfolioanpassungen den Bereich Hi-Tech Coatings für Lacke in der Verpackungs-, Etiketten- und Druckindustrie an den Geschäftsbereich Industrial Solutions Group (ISG) der Innovative Chemical Products Group (ICP Group) verkauft, einen weltweit führenden Anbieter von Verpackungs-, Etiketten- und Spezialklarlacken mit Sitz in Itasca, IL, USA. Hi-Tech Coatings entwickelt

RIT-Blog-italiandesk
Pressemeldungen,

11. November 2019: RITTERSHAUS als einzige deutsche Wirtschaftskanzlei unter den Finalisten des italienischen Top Legal Awards für den „Italian Desk des Jahres 2019“ in der Kategorie unabhängiger Wirtschaftskanzleien

TOP LEGAL Italien hat RITTERSHAUS als einzige deutsche Wirtschaftskanzlei in die Liste der 8 Finalisten für den Award „Italian Desk des Jahres 2019“ (Italian Desk dell’anno 2019 indipendente) in der Kategorie der unabhängigen Wirtschaftskanzleien aufgenommen. TOP LEGAL ist ein Produkt des Presseverlages Penta Group s.r.l., welcher in einer Zeitschrift und auf seiner Website über den Rechtsmarkt berichtet. Einmal im Jahr