Beiträge mit diesem Tag:

Prof. Dr. Christof Hettich

WiWo_Siegel_2019_Blog_V3
Pressemeldungen,

7. Juni 2019: RITTERSHAUS von Wirtschaftswoche zur TOP Kanzlei im Gesellschaftsrecht ausgezeichnet – Partner Prof. Dr. Christof Hettich gehört zu den besten Gesellschaftsrechtlern

Das Magazin Wirtschaftswoche hat in seiner Ausgabe 23/2019 die Anwalts-Liste „Die besten Gesellschaftsrechtler“ veröffentlicht. Grundlage für diese Liste ist eine von dem Handelsblatt Research Institute unter Kanzleien durchgeführte Umfrage. Eine Expertenjury zeichnete auf Basis dieser deutschlandweiten Umfrage 54 Kanzleien mit 86 besonders empfohlenen Anwälten aus. In dieser von der Expertenjury aufgestellten Liste der besten Gesellschaftsrechtler wurde Prof. Dr. Christof Hettich,

Mannheimer Reden
Allgemein,

Mannheimer Reden gehen mit prominenter Besetzung in 2018 weiter

Mit der Idee, gesellschaftspolitische Debatten anzustoßen und hierfür prominente Vertreter von Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur mit ins Boot zu holen, startete Anfang 2017 die Reihe „Mannheimer Reden“ im Nationaltheater Mannheim. Den Auftakt im April machte kein geringerer als Winfried Kretschmann. Der Baden-württembergische Ministerpräsident sprach über politische Verantwortung und die Zukunft einer offenen Gesellschaft. Er kam zu dem Schluss, dass

RIT-Blog-corporate2
Pressemeldungen,

5. Dezember 2016: RITTERSHAUS berät EPPLE Unternehmensgruppe bei Neubau des Träuble-Areals in Gerlingen

Die EPPLE Projekt GmbH, eine Gesellschaft der EPPLE Unternehmensgruppe, beginnt das neue Vorhaben „Träuble“ im Zentrum von Gerlingen. Das Bauprojekt im unmittelbaren Einzugsbereich der Landeshauptstand Stuttgart wird EPPLE mit dem Architekturbüro Grob und in enger Abstimmung mit der Stadt Gerlingen und einer weiteren Partei realisieren. Durch das gesamte Projekt mit einem Volumen von ca. 35 Millionen Euro werden rund 10.000

RIT-Blog-gesellschaftsrecht1
Pressemeldungen,

13. Juli 2016: RITTERSHAUS berät Merz beim Verkauf der SENATOR-Gruppe an Kapitalbeteiligungsgesellschaft Perusa

Die Merz GmbH & Co. KGaA hat ihre Tochtergesellschaft SENATOR GmbH & Co. KGaA zusammen mit deren ausländischen Tochtergesellschaften an die Kapitalbeteiligungsgesellschaft Perusa Partners verkauft. Die SENATOR-Gruppe zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Werbeartikeln und Schreibgeräten, dessen Produktsortiment neben hochwertigen Kugelschreibern auch Trinkgefäße, Schreibmappen und Accessoires umfasst. SENATOR möchte zusammen mit dem neuen Investor seine Marktstellung weiter ausbauen, während

RIT-Blog-gesellschaftsrecht3
Pressemeldungen,

26. Januar 2016: RITTERSHAUS berät EPPLE Unternehmensgruppe bei Neubau der Marsilius-Arkaden in Heidelberg

Die EPPLE Projekt GmbH, eine Gesellschaft der EPPLE Unternehmensgruppe, hat den Neubau der Marsilius-Arkaden im Neuenheimer Feld 130 in Heidelberg realisiert. Das Großbauprojekt geht auf einen EU-weiten Investorenwettbewerb zurück, den der Projektentwickler EPPLE zusammen mit dem Architekturbüro Hübner+Erhard und Partner gewinnen konnte. Hieraus ist ein Gebäudekomplex aus drei Türmen mit zehn bis 13 Geschossen und einer zweigeschossigen Arkaden-Sockelzone entstanden. Das